Rentenhöhe


Die Rente wegen Berufsunfähigkeit wird als Vollrente in Höhe von zwei Dritteln einer Rente wegen Alters geleistet. Bei Überschreiten der Hinzuverdienstgrenzen ist auch eine Leistung in Höhe von zwei Dritteln oder einem Drittel der Vollrente möglich.

Zur Berechnung der Rente wird auf den Abschnitt Rentenberechnung verwiesen.