Blumen auch für Rentner


Natürlich mögen Rentner auch frische Blumen. Doch wie oft kommt es vor, das die Rente zu klein ist und man genau an diesen Dingen, die einem so viel Freude bringen sparen muss. Da könnten doch eigentlich mal die Enkel und auch die Töchter und Söhne Partei ergreifen. Warum denn nur zu Geburtstagen, oder anderen Festlichkeiten mal an Blumen denken? 

Man kann auch über das Internet Blumen verschenken. Das geht nicht nur sehr schnell und zu jeder Nacht- oder Tageszeit, sondern auch noch kostengünstig. Denn fast jeder Blumenversand wirbt mit Kostenersparnissen, wie zum Beispiel das man einen 5 Euro Coupon hat und diese vom Strauß selber herunter rechnen kann, oder aber das man keine Versandkosten zahlen muss.

 

Auf Webseiten wie www.flotte-blume.de kann man sich kundig machen, welcher Blumenversand nun gerade der günstigste ist, oder welche Auswahl man überhaupt hat. Manche bieten sogar ein Blumenabo an, das heißt dass man einem Familienmitglied einmal im Monat Blumen schicken lassen kann, ohne das man selber sonderlich viel dafür tun müsste.

 

Schauen Sie sich doch mal selber in Ihrer Familie um, gibt es da nicht den ein oder anderen, der vielleicht nur eine kleine Rente bekommt, dem man aber trotzdem ein wenig Luxus gönnen möchte? Die flotte-Blume.de hilft da unbürokratisch und individuell weiter. Natürlich sind jetzt Blumen nichts was ein Rentner essen kann und hilft auch nicht die Miete zu reduzieren, jedoch heben Blumen eindeutig das Gemüt und machen einfach glücklich, denn der ältere Mensch sieht jedes Mal, wenn er die Blumen anschaut, das er, oder sie nicht vergessen wurde.